Angebot für Kinder und Jugendliche mit Typ I Diabetes

Ich hab' Diabetes - na und?

Da Du mit dem Diabetes als Dauerbegleiter in Deinem Leben umgehen musst, ist es wichtig, dass Du Dich mit ihm "anfreundest" und ihn als einen Teil von Dir anerkennst.

Das ist eine besondere Herausforderung für Dich, die Deine Freunde/Freundinnen nicht bewältigen müssen.

Vielleicht findest Du es ungerecht, dass ausgerechnet Du Dich mit dem Diabetes "herumschlagen" musst, häufig Blutzucker messen musst und auf Partys nicht spontan drauflos essen kannst....

 

In unserer Therapiestunde können wir darüber sprechen, was Deine Sorgen, Bedürfnisse und Wünsche sind, welche Ängste Du hast, und wie es Dir gelingen kann, noch besser mit Deiner derzeitigen Situation klarzukommen.

 

Stell Dir deinen Diabetes als ein weiteres Mitglied Deiner Familie vor - welches Gefühl taucht auf?

 

Alles, was Die beschäftigt, kannst Du loswerden - DU entscheidest, was Du ausdrücken möchtest und worüber Du nicht sprechen willst.