Anzahl

Die Anzahl der Sitzungen richtet sich nach Ihrem Unterstützungsbedarf und kann auf Wunsch nach einem Abschlussgespräch spontan beendet werden.

Fließende Übergänge von einer Beratung in eine Therapie als Einzel- oder Paarsitzung sind jederzeit möglich, wenn Sie merken, dass Sie Ihren Prozess vertiefen möchten.

 

Häufigkeit

Ich empfehle 1 Sitzung pro Woche, da der Prozess der Selbsterfahrung, in den Sie eingetreten sind, auch außerhalb der Sitzungen wirksam wird und Sie im Alltag möglicherweise neue Erfahrungen sammeln. Ein wöchentlicher Therapierhythmus bietet Ihnen die Sicherheit, sich auf diesem Weg begleitet und unterstützt zu wissen.

 

Dauer

Einzelsitzungen (Gestalttherapie/Elternberatung) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene dauern 50 Minuten.

Doppelsitzungen dauern 90 Minuten.

Familienberatungen dauern 90 Minuten.

 

Ein Wochenendseminar beginnt freitags um 18 (bis 20Uhr), samstags von 10:00 - 17Uhr (inklusive Zeitfenster für die Mittagspause) und  endet am Sonntag gegen 13/14:00Uhr. (Beginn 9/10Uhr nach Bedarf der TeilnehmerInnen).